90 Punkte

Intensiv leuchtendes Hellrot mit Granatreflexen. In der Nase nach frischen Kirschen, schwarzem Pfeffer und Estragon, im Hintergrund zarte Rosenblätter. Saftiger Auftakt mit klarem Zug, feine Mineralik am hinteren Gaumen, wirkt harmonisch, mit floral-salzigem Nachhall, guter Trinkfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Vernatsch
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in