92 Punkte

Intensives, sattes Orange mit brillantem Schimmer. Kompakte und vielschichtige Nase nach Datteln, getrockneten Mandeln, einen Tick Champignons, Akazienhonig, im Nachhall weiße Blüten. Zeigt sich am Gaumen sehr cremig und ölig, spannt ein herzhaftes Kleid aus, nussiger Touch, erinnert an Kastanien, sehr langes und klares Finale.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in