94 Punkte

Helles, funkelndes Goldgelb. Sehr fein gezeichnete Nase mit intensiver Frucht, nach Banane, Ananas und reifem Pfirsich, im Hintergrund feines Buttergebäck. Zeigt sich am Gaumen sehr spannend, eröffnet mit reifer, satter Frucht, feiner Schmelz, zeigt dann aber auch saftige Säure und im Finale schöne salzige Noten, sehr langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2015/2016 - Südtirol; 23.06.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in