88 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Wiesenkräutern, ein Hauch von weißem Apfel, Nuancen von Limettenzesten. Leichtfüssig, saubere frische Birnenfrucht, dezenter Säurebogen, milde Textur, mineralischer Nachhall, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Vielfältiges Griechenland; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018, am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Savatiano
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in