95 Punkte

Kräftiges Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rotbeerige Grundstimmung im Bukett, mit einer burgundisch anmutenden Blumigkeit ausgestattet, feine Nuancen von Kirschen, Noten von Kirschenkonfit. Stoffig, elegant, feine rote Fruchtnuancen, seidige Tannine, mineralisch, ein Hauch von Tabak und Trüffeln im Abgang, sicheres Zukunftspotenzial. Ein kühler Syrah der Grand-Cru-Klasse vom warmen Teil der Kapregion.

Tasting: Syrah/Shiraz 2016 - Shiraz versus Syrah; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 08.09.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in