89 Punkte

Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Stark blättrige Würze, darunter dezente rote Beerenfrucht, Nuancen von Trockenkräutern, Orangenzesten. Am Gaumen eher schlank, zarte Kirschenfrucht, mittlerer Körper, balanciert, etwas vegetales Finale, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2014, am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in