92 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin mit Violettschimmer. Sehr satte und einladende Nase, nach reifer Brombeerfrucht, etwas Holunderbeere, klar und prägnant. Saftig und klar am Gaumen, zeigt viel satte Frucht, im Hintergrund feine würzige Noten, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, spannt einen weiten Bogen.

Tasting: Küste Toskana 2013 – Großartiges von der Weinküste
Veröffentlicht am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Farnetani, München; Superiore.de, Coswig
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in