89 Punkte

Leuchtendes, brillantes Orange. In der Nase harzig-salzig, breitet sich mit Noten von Kräutern und Siegellack aus, sollte unbedingt belüftet werden. Am Gaumen dezente Bitterkeit, wiederum herzig, zeigt griffiges Tannin, ist aber auch salzig, eine eigenständige Interpretation.

Tasting : Trophy Toskana Centrale 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Leuchtendes, brillantes Orange. In der Nase harzig-salzig, breitet sich mit Noten von Kräutern und Siegellack aus, sollte unbedingt belüftet werden. Am Gaumen dezente Bitterkeit, wiederum herzig, zeigt griffiges Tannin, ist aber auch salzig, eine eigenständige Interpretation.
Arturo Toscana Bianco IGT
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Trebbiano, Malvasia, Inzolia
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in