92 Punkte

Leuchtendes Rubin. In der Nase nach gezuckerten Erdbeeren, Cassis, hellem Leder, Unterholz und einem Hauch Siegellack und Harz im Nachklang. Zeigt dann am Gaumen einen saftigen Fruchtkern, umwoben von engem Tannin, langer, erdiger Nachklang.

Tasting: Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in