91 Punkte

Dunkelleuchtendes Rubinrot mit brillantem Kern. Offenherzige und einladende Nase nach reifen Kirschen, Erdbeeren, feinster Zimtduft, dann Cassis und edler Holzwürze. Am Gaumen ausgewogen und klar, saftig-cremiger Eintritt mit sanfter Entfaltung, öffnet sich elegant, auch salzig, endet im Finale mit elegantem Schmelz.

Tasting: Trophy Vino Nobile; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2019, am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in