93 Punkte

Intensives, dunkles Rubinrot. Sehr duftige Nase nach frischen Himbeeren, Lindenblüten, Lakritze und Eukalyptus. Griffig mit elegantem Schmelz am Gaumen, zeigt kompakte Süße kombiniert mit straffem Zug, würzig, druckvoll, wirkt noch jung, zeigt gutes Potential.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella , Molinara
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
Excellence Wine, Essen; Te Vino, Bad Abbach; Mayer Erben, Weinstadt
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in