93 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase viel dunkle Beeren, vor allem aber edle pilzige und harzige Töne. Knackig und saftig am Gaumen, ausgesprochen fruchtig im Mittelteil, hat viel Zug und Kraft, endet im Finale mit festem Druck.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella , Molinara
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
Excellence Wine, Essen; Te Vino, Bad Abbach; Mayer Erben, Weinstadt
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in