88 Punkte

Leuchtendes, brillantes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. In der Nase nach Himbeeren, leichte Noten vom Siegellack. Am Gaumen dunkelfruchtig und saftig, zeigt gute Länge, herzhaft mit knackiger Säure, wird im Finale allerdings bitter.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in