92 Punkte

Intensives, funkelndes Rubin. Eröffnet mit Noten nach Kardamom und Fenchelsamen, dahinter schöne Himbeere. Im Ansatz reife, präsente Frucht, viel Himbeere, öffnet sich mit feinmaschigem, dichtem Tannin, baut sich lange auf, im Finale fester Druck.

Tasting: Valpolicella Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.02.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in