91 Punkte

Leuchtendes Rubin mit Granat. Sehr intensive Nase mit viel reifen Kirschen, etwas Erdbeere, im Hintergrund schöne Preiselbeere. Am Gaumen stoffig, öffnet sich mit feinmaschigem, dicht platziertem Tannin, geschmeidig im Kern, baut sich gut auf, klar und mit feiner Frucht.

Tasting : Barolo 2009 und Barbaresco 2010 – Der Schatz des Piemont
Veröffentlicht am 22.11.2013
de Leuchtendes Rubin mit Granat. Sehr intensive Nase mit viel reifen Kirschen, etwas Erdbeere, im Hintergrund schöne Preiselbeere. Am Gaumen stoffig, öffnet sich mit feinmaschigem, dicht platziertem Tannin, geschmeidig im Kern, baut sich gut auf, klar und mit feiner Frucht.
Ricü Barbaresco DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in