91 Punkte

Edles, dunkel leuchtendes Rubinrot. Eröffnet in der Nase ein Bukett nach gemahlenem weißem Pfeffer, dann reife Kirsche, Pflaume, ansprechende Teewürze. Zeigt am Gaumen feinen Schmelz, breitet sich schön und elegant aus, packt im hinteren Bereich ordentlich zu, mit Druck.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in