90 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin. Fein gezeichnete Nase, nach Weichselkirsche und Granatapfel. Stoffig und fest in Ansatz und Verlauf, zeigt sich im Kern schön geschmeidig, stoffig, baut sich lange auf, präsente, gut eingebundene Säure, herzhaft.

Tasting: Piemont: Barbaresco, Barolo, Roero – Der nächste Streich
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Ariane Abayan, Hamburg;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in