95 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Charmante Nase mit Noten nach Leder, eingelegten Kirschen, unheimlicher Charme, zum Reinlegen. Am Gaumen feiner süßer Schmelz, baut sich satt auf, Lakritze und Himbeere, im Finale geschmeidig, kommt dann im Nachhall wie mit einem Turbo, alle Aromen noch mal konzentriert.

Tasting: Barolo und Barbaresco
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg, www.wein-wolf.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in