88 Punkte

In der Nase viel Frucht, Himbeere, Erdbeere und auch feine Kräuter. Am Gaumen saftig und dabei trocken im Ausdruck, gut proportionierte Stoffigkeit, ein Rosé, der als Aperitif eine gute Figur abgibt und auch als Essensbegleiter.

Tasting: Aldi-Weine im Falstaff-Check – Februar 2020; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Februar 2020
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2020, am 17.03.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in