86 Punkte

Hell leuchtendes Rubinrot. In der Nase blumig und leicht vegetabil, hat im Nachhall Nuancen von Nagellackentferner. Am Gaumen fruchtbetont mit vordergründiger Säure, leicht salzig, mittelgewichtig und unausgewogen.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in