98 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, frisches, anhaltendes Mousseux. Florale Nuancen, frische Mandarinen und Orangenzesten, dezente Röstaromen, nussiger Anklang. Stoffig, elegant, weiße Pfirsichfrucht , mineralisch, feine Fruchtsüße, bleibt haften, zart nach Mokka und Nüssen im Rückgeschmack, facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Der große Sparkling-Test; Verkostet von: Moser,Peter; Sautter, Uli; diverse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2016, am 25.11.2016
Ältere Bewertung
98
Tasting: Champagner – das festliche Prickeln
Kategorie
Champagner
Rebsorte
Chardonnay, Pinot Noir
Bezugsquellen
www.domperignon.com
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in

News

Champagner, Sonnenaufgang und Bergpanorama

Dom Pérignon lud die Crème de la Crème der heimischen Kochszene zur Erstverkostung des Dom Pérignon P2 2000 hoch oben auf dem Hahnenkamm ein

Dom Pérignon Vintage Brut

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht