95 Punkte

Sehr lebhaftes, reifes Bouquet von frischen Mirabellen mit einem Hauch von Rauch. Am Gaumen zeigt sich eine phenolische Bitterkeit, die an die weisse Membrane von Zitrusfrüchten erinnert, und ein Hauch von Reife. Die lebhaften Bläschen beleuchten eine schöne erdige Note mit kreidiger Silhouette. Ein Hauch von Kerzenwachs und etwas getrocknete Zitronenschale sowie eine schöne, röstige Tiefe sind zu erkennen. Der Abgang ist lebhaft, sauber und hat eine schöne kreidige Tiefe.

Tasting: Falstaff International Moët & Chandon – A Century of Champagne Tasting ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 31.12.2021

FACTS

Kategorie
Champagner
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in