96 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, kräftiges Mousseux von guter Persistenz. Feiner Toast, Noten von Brioche und Haselnuss, feiner Blütentouch, weißer Pfirsich, Orangenzesten, ein Hauch Vanille. Am Gaumen stoffig, elegant, feine vibrierende Säurestruktur, hat Rasse, feine gelbe Tropenfrucht, komplex, im Nachhall mineralisch, fast salzig im Rückgeschmack, ungemein facettenreich und lebendig im Abgang, verfügt über eine große Länge, angenehme Extraktsüße im Nachhall, feine Gewürzanklänge, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.

Tasting: Prestige-Champagner - Sprudelnde Meisterstücke; 25.11.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.moet-hennessy.de, www.moet-hennessy.at

Erwähnt in