96 Punkte

Ein Hauch von Buttermilch vermischt sich mit den Anklängen von Pflaume und schwarzen Johannisbeeren in der Nase, bevor eine leichte Rauchigkeit die Oberhand gewinnt. Der Gaumen flüstert von Stein und Struktur mit seinen Spuren von Graphit und Teer. Die Tannine sind unglaublich ausgefeilt: sehr fein, dicht, vorzüglich reif, aber wunderbar straff mit genau dem richtigen Maß an Adstringenz. Eleganz, Grazie, Klasse. Trinkfenster bis 2050.

 

Tasting: Gimblett Gravels - 40 Years of Difference ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in