87 Punkte

Zunächst etwas laktisch. Öffnet sich mit Luft hin zu dunklen Beerennoten, insbesondere Brombeere, dazu kräutrige Anklänge und Schlehennoten. Am Gaumen von mittlerer Fülle mit spürbarem Tannin, mittellanger Nachhall.

Tasting: Shortlist Schweiz 03/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 30.04.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.globalwine.ch

Erwähnt in