93 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Intensive Nase mit viel satter Frucht, nach Holunderbeeren, Kirsche und Zwetschgen, klar und präzise. Zeigt am Gaumen viel geschmeidiges Tannin, baut sich klar und geradlinig auf, intensive, reife Frucht, klingt im Finale lange nach.

Tasting: Der herbe Duft der Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2012, am 10.02.2012
Ältere Bewertung
92
Tasting: Toskana Maremma: Großes von der Weinkueste

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Sansibar, Sylt; Bacchus & Co., Wien
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in