90 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin. Eröffnet in der Nase mit Noten nach eingelegten Zwetschken, leicht malzig, dann auch dunkle Schokolade. Kerniges Tannin prägt Ansatz und Verlauf, dazu auch leicht grüne Komponenten, im Finale stark nachtrocknend.

Tasting: Umbrien Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sagrantino
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in