91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feines schwarzes Beerenkonfit, ein Hauch von frischen Brombeeren, zart nach Hollerbeeren, tabakige Nuancen, etwas Nougat. Saftig, rote Kirschen, lebendige, straffe Säurestruktur, zitronige Nuancen, mineralisch-salzig im Abgang, zart blättrige Noten im Nachhall, trocknet etwas aus.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in