94 Punkte

Kräuter in der vornehmen Nase, reife Aprikose, Mango, Pfirsich, geröstete Kaffeebohnen. Am Gaumen kräftig strukturiert, viel Druck, Spannung, Schmelz und Volumen, reife Saarsäure, schönes Süße-Säure-Spiel, Zitrusfrucht im Finish, mit großem Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in