89 Punkte

Leuchtendes Rubin; bringt in der Nase feine würzige Noten, nach Zimt und Gewürznelken, dann viel Zwetschke, dunkle Kirschen, im Hintergrund leicht mineralische Komponenten; zeigt sich in Ansatz und Verlauf sehr geschliffen, mit viel feinkörnigem, griffigem Tannin, wird im hinteren Bereich etwas weitmaschig, könnte sich mit Lagerung noch schön runden.

Tasting: Toskana pur; 30.12.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in