95 Punkte

Undurchdringliches, sattes Rubinviolett. Tolle, satte Nase, viel Brombeere und Zwetschke, im Hintergrund nach Sandelholz. Stoffig und satt, entfaltet sich mit Bergen von feinem Tannin, salzig, satte Frucht, frisch und noch extrem jung.

Tasting: Giro d’Italia 2010
Veröffentlicht am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Montepulciano
Bezugsquellen
Pfanner & Gutmann, Lauterach
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in