92 Punkte

Beginnende Reifewürze, erdig, Kräutertöne, im Mund dicht gefüllt mit festem, reifem Tannin, geschmeidige Ausleitung. Mittelgewichtige Frucht. Leicht mineralischer Hintergrund. Korrekter Wein, dem es ein wenig an Mineralität fehlt.Gute Länge jedoch, und eine gezügelte Wärme. Hochwertiges fein-klebriges Tannin.

Tasting: Es gärt in Rioja
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2014, am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in