91 Punkte

?Leuchtes Gelbgrün. Feine Stein­obstanklänge, mit reifer gelber Tropenfrucht unterlegt, ein Hauch von Blütenhonig. Saftig, elegant, zarte Fruchtsüße, feiner Säurebogen, bleibt gut haften, ein harmonischer Speisenbegleiter, Marillen im Nachhall.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in