87 Punkte

Hellstes Strohgelb. Im Duft etwas reduktiv, gelber knackiger Apfel, Quitte und etwas Holunder. Explosiv in der Perlage, trifft schäumend auf den Gaumen, öffnet sich auf frisch geschnittene Limetten und Äpfel, im hinteren Teil verliert er dann leider seine Frucht und wird bitter.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
10.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in