92 Punkte

Dunkles Karmingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Reifes Bukett nach Nougat und Blutorangen, feine Gewürze, ein Hauch von Dörrzwetschken, tabakig-mineralische Nuancen. Kraftvoll, extraktsüß, rotes Waldbeerkonfit, gut integrierte Holzwürze, stoffig im Abgang, Nuancen von schwarzen Kirschen und Brombeeren, dunkle Schokolade im Rückgeschmack, sicheres weiteres Reifepotenzial, klassischer Stil.

Tasting: Es gärt in Rioja
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2014, am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.vinorama.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in