93 Punkte

Klassische überaus harmonische und komplexe Nase mit Noten von dunkler Kirsche, Pflaume, schwarzen Beeren, Leder, Kräutern und süßen Gewürzen. Am Gaumen ebenfalls sehr ausgeglichen und rund mit spürbarem aber bereits schön integrierten Tanninen und harmonischem, langen Nachhall.

Tasting: Rioja Trophy 2018; Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2018, am 27.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique, großes Holzfass
Bezugsquellen
www.spanienweinonline.ch, www.ludwig-von-kapff.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in