96 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Ein Hauch von dunkler Schokolade, ein Hauch von After Eight, sehr feine Edelholznuancen. Saftig, elegant, dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Kokos, zart nach Earl Grey. Saftig, elegant, einnehmende Extraktsüße, feines Säuregerüst, extraktsüß und anhaftend, noch jugendlich und bietet dennoch bereits sehr viel, da kommt in jedem Fall noch mehr.

Tasting: Castillo Ygay Gran Reserva Especial Marqués de Murietta, Rioja DOCa ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 31.12.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo, Carignan
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.kateandkon.com

Erwähnt in