92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, zart unterockert, breitere Randaufhellung. Mit zarter Kräuterwürze unterlegtes Waldbeerkonfit, süßer Tabak, Nuancen von Brombeern und schwarzen Kirschen, ein Hauch von Nougat, facettenreiches Bukett. Stoffig, mittlere Komplexität, reife Kirschenfrucht, lebendiger Säurebogen, dezenter Honig im Nachhall, zeigt eine gute Länge, schokoladiger Touch im Finish, verschlankt sich im Abgang, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Es gärt in Rioja
Veröffentlicht am 21.03.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in