88 Punkte

Sahniges Aromenbild mit zarten Kräuternoten und nussigen Nuancen. Verhaltene Frucht mit feinen Karamell- und Toastnoten. Leicht röstige Gaumenansprache mit cremiger Struktur und sehr guter Länge. Charmante Bitternoten verlangen nach einer wu?rzigen Speise als Begleitung.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 18.02.2014 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Ugni Blanc
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in