92 + Punkte

Rauchiges Holz, Schwarzkirsche und mit Luftkontakt immer stärker aufkommende Kräutertöne. Im Mund seidig und saftig, tolle Frucht, intensiv mineralisch gekoppeltes Tannin, ein Spätburgunder mit Fülle, aber auch mit einem kühlen mineralischen Kern und feiner Frucht.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Rauchiges Holz, Schwarzkirsche und mit Luftkontakt immer stärker aufkommende Kräutertöne. Im Mund seidig und saftig, tolle Frucht, intensiv mineralisch gekoppeltes Tannin, ein Spätburgunder mit Fülle, aber auch mit einem kühlen mineralischen Kern und feiner Frucht.
Durbach Schloss Staufenberg Sophienberg Spätburgunder GG
92.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in