90 Punkte

Helles Rosarot. In der Nase nach Zitrone und Holunderbeeren. Am Gaumen frisch und saftig mit angenehmer Säure, zeigt im mittleren Bereich gute Straffheit, gute Länge.

Tasting: Rosati d'Italia Alles Rosa!; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Online AT 2019, am 31.12.2018

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Corvinone Veronese, Corvina, Molinara, Rondinella
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in