88 Punkte

Helles Strohgelb. Öffnet sich in der Nase nur sehr zögerlich, leicht rauchig mit einem Hint Zitrus. Am Gaumen zartbittere Frucht mit klarem Kern, gewisse Harmonie, mittelkräftig, im Nachhall dann eher schnell von dannen.

Tasting: Trophy Vermentino 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in