94 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. In der Nase mit klarer, satter Kirschfrucht, unterstützt von edler Würze und feinem Unterholz, erinnert im Nachklang an Rauch und geröstete Walnüsse. Am Gaumen saftig, präzise, spannt sich mit eng gewobenem Tannin auf, welches im zweiten Verlauf ordentlich zupackt, endet dann minimal trocknend.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in