91 Punkte

Strahlendes Kirschrot mit Granatreflexen. An der Nase leicht floral nach Lavendel, umhüllt von reifer Waldfrucht, Brombeere, auch etwas von Gewürznelke und Leder. Trifft schwungvoll auf den Gaumen, saftig, dicht im Trunk, wirkt ausgewogen, mit strahlendem Fruchtkern, im Finish animierend salzig, trinkt sich schon sehr gut.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in