93 Punkte

Volles, funkelndes Rubingranat. Überraschend frische Nase mit viel Zwetschke, Kirsche, auch Geranien, geht auch ins Pfeffrige. Saftig mit Zug und Salz, zupackend mit griffigem Tannin und tollem Mundgefühl, bleibt lange am Gaumen zurück, kann noch reifen.

Tasting: Traumweine aus dem Piemont; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, Beton
Bezugsquellen
Mack & Schühle, Owen/Teck; Bataiilard, Rothenburg
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in