93 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatrand. Klare und einprägsame Nase mit Noten nach Blutorange, Granatapfel, viel Kirsche, einladend. Rund und stoffig am Gaumen, zeigt viel reife Zwetschken und Himbeerefrucht, öffnet sich mit kernigem, dichtem Tannin, im Finale etwas gebackene Noten.

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico! ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 10.02.2017
Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co. , Wien; Ariane Abayan, Hamburg; Bindella, Zürich;
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in