95 Punkte

Tiefdunkles, undurchdringliches Rubinviolett. Dichte und intensive Nase, duftet nach reifen, dunklen Johannisbeeren, Brombeeren und Schwarzbrotkruste, im Hintergrund etwas Lakritze. Sehr klar und präzise am Gaumen, öffnet sich mit vielen feinmaschigen, dicht angelegten Tanninen, baut sich satt auf, schönes Spiel, im Finale sehr langer Nachhall.

Tasting: Toskana total; 15.02.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Sangiovese
Bezugsquellen
Ariane Abayan, Hamburg; Morandell, Wörgl;
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in