95 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubin mit Violettschimmer. Kompakte und tiefgründige Nase, dicht, zeigt Noten nach Tabak, satt nach dunklen Johannisbeeren und Brombeeren, zum Eintauchen. Im Ansatz kraftvoll und präsent, baut sich vielschichtig auf, viel dichtmaschiges, feines Tannin, sehr langer Nachhall, etwas Tabak im Finale.

Tasting: Chianti Classico
Veröffentlicht am 11.02.2011
Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Abayan, Hamburg; Wein & Co
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in