88 Punkte

Funkelndes Rubin mit Violett; betont erdige Noten in der Nase, dann feine Cassisnoten, etwas Leder; spannt einen schönen Bogen, zeigt klare Frucht, entfaltet sich elegant, im Finale dann überraschend präsentes Tannin, wirkt derzeit etwas rau.

Tasting: Toskana pur
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl

Erwähnt in