92 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot mit brillantem Kern. In der Nase nach reifer Pflaume und dezenter Holzwürze, gut eingebunden. Öffnet sich am Gaumen rund und mit zartem Schmelz, feine Dichte mit eng gewobenem Tannin, tiefgründig und lang, minimale Trocknung.

Tasting: Trophy Nebbiolo ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in